Schulbeginn

Ab Heute beginnt der Musikunterricht. Wir hoffen, dass unsere Schüler, trotz der Einschränkungen, eine nicht zu sehr eingeschränkte Weihnachtszeit verbracht haben.

Da bei den Regeln, die von Seiten der Politik neu aufgestellt wurden, keine klare Linie zu erkennen ist, verbleiben wir bei dem bewährten Hygienekonzept für unsere Schulen, Hände waschen/Desinfizieren, Lüften, Abstand halten. Bei einer Infektion oder einem Kontakt zu einer infizierten Person, gilt weiterhin die 14 Tage Quarantäne. Ungeachtet des Impfstatus. Dies auch dann, wenn sich der Schüler oder ein Familienmitglied im Ausland aufgehalten hat. Ein Freitesten ist nicht möglich. Während der Quarantäne wird der Unterricht per Fernunterricht verbindlich durchgeführt. (Mögliche Terminänderung nach Absprache)

Neu ist:

  1. Alle Schüler, unabhängig vom Impfstatus, unterliegen der Testpflicht. Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein. Für Schüler die an den allg. Schulen getestet werden verbleibt es bei der Regel mit dem Nachweis im Aufgabenheft durch die Eltern.
  2. Alle Schüler, ohne Ausnahme, unterliegen während des Unterrichtes der Maskenpflicht.

Wir hoffen mit den Vorsichtsmaßnahmen unsere Schüler sowie die Lehrer so gut wie möglich zu schützen.

musikschulteam ksk

Frohe Weihnachten

Das musikschulteam wünscht allen Schülern und Eltern

„Frohe Weihnachten“

und ein gesundes, neues Jahr.

Vorhersehbar

Nachdem wir uns alle auf einem guten Weg geglaubt haben, hat uns die Wirklichkeit eingeholt. Um unsere Schüler, die Lehrer und die Familien zu schützen, sind wir gehalten, erneut strengere Regeln einzuführen.

Dies bedeutet ab sofort:

  • Maskenpflicht für alle Schüler (die Maske muss Nase und Mund bedecken)
  • Testpflicht für alle ungeimpften Schüler. Testtag und Ergebnis des Schultest im Aufgabenheft eintragen oder per whatsapp dem Lehrer mitteilen. Dies gilt auch für die Selbsttestung. (der Hinweis bzw. das Merkblatt der Schulen, dass getestet werde, ist nicht ausreichend) Ohne zeitnahen Test dürfen keine ungeimpften Schüler am Unterricht in der Musikschule teilnehmen ! Für die Schüler verbleibt als Alternative der Unterricht per Internet.
  • Vor dem Unterricht die Hände waschen – anschließend desinfizieren – Temperatur messen – Abstand halten

Mit den Maßnahmen hoffen wir vermeiden zu können, erneut die Musikschule schließen zu müssen. Bitte helfen Sie uns und tragen mit ihrem Verständnis für die Regeln dazu bei.

musikschulteam ksk

Sommerferien

Es ist ein gutes Gefühl, dass unsere Schüler wieder zur Musikschule kommen.

Am Montag den 21. Juni 2021 beginnen die Sommerferien und enden am Sonntag den 01. August 2021.

Die Ferien haben sich alle Schülerinnen und Schüler, und im Besonderen die Eltern, aber auch die Lehrerinnen und Lehrer nach fast zwei Jahren in der Pandemie mehr als verdient. Ob und wann Nachholstunden angeboten werden besprechen Sie mit der Lehrerinn-Lehrer.

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern, allen Eltern und Freunden eine erholsame Zeit mit viel Sonne.

musikschulteam ksk

Unterricht nach den Osterferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

der Unterricht beginnt am Montag den 19.04.2021. Sowohl im Präsenz- als auf Wunsch im Onlineunterricht (Skype) Für den Präsenzunterricht ist es erforderlich, dass ein Selbsttest am Tag des Unterrichtes bzw. maximal ein Tag vor dem Unterrichtstermin durchgeführt wird.

(Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Rundschreiben das per mail gesendet wurde).

Bleiben Sie gesund !

musikschulteam ksk

Repariert

Wir haben unsere Web-Seite überarbeitet. Ab sofort stehen sowohl das Kontakt- wie das Anmeldeformular wieder zur Verfügung.

musikschule ksk

Schulöffnung

Laut Verfügung der Schleswig-Holsteinischen Landesregierung ist die Musikschule ab

                                     Montag 08. März 2021

wieder für den Einzelunterricht geöffnet.

Gespräche, Beratung bzw. Vermietung von Instrumenten nur nach vorheriger, telefonischer Anmeldung.

musikschulteam ksk

2021

Willkommen im Jahr 2021 !

Wir begrüßen unsere Schülerinnen, Schüler und Eltern im Neuen Jahr. Wir hoffen ihr hattet einen guten Start !

Unser Musikschulteam freut sich auf den Unterrichtsstart am 11. Januar 2021.   

 


Wir möchten nochmals auf die Regeln für einen sicheren Unterricht hinweisen:
  • Mundschutz vor Betreten der Schule anlegen. Der Mundschutz muss durchgängig während des Unterrichtes Nase und Mund bedecken.
  • Hände waschen und anschließend desinfizieren
  • Warme Kleidung anziehen, da die Schulräume während des Unterrichtes in Abständen durchlüftet werden. Nach jeder Unterrichtsstunde wird der Unterrichtsraum ebenfalls für 2-3 Minuten durchlüftet. Der laufende Unterricht verkürzt sich um diese Zeit.
  • Falls ihre Familie, ein Mitglied der Familie, in den Weihnachtsferien sich im Ausland oder einem Hot-Spot in Deutschland aufgehalten hat, beachten Sie bitte die Quarantäne Regel von 14 Tagen.
  • Schicken Sie bitte erkrankte Kinder nicht zur Musikschule. Wir sind verpflichtet, Schüler mit Krankheitssymptomen nicht am Unterricht teilnehmen zu lassen. Um Sie als Eltern zeitnah über Maßnahmen zu unterrichten, geben Sie bitte der unterrichtenden Lehrkraft eine Telefonnummer bekannt, unter der Sie jederzeit erreichbar sind. Für Schüler, die von außerhalb mit dem Fahrzeug zur Musikschule gebracht werden, muss bei vorliegenden Symptomen die Rückführung gewährleistet sein. Wir bitten Sie die Unterrichtsstunde im Fahrzeug abzuwarten.
  • Es ist nicht ratsam, bereits eine halbe oder viertel Stunde vor Unterrichtsbeginn anwesend zu sein. Besonders nicht bei der Witterung. Es besteht keine Wartemöglichkeit innerhalb der Schule.  Das Betreten der Schule ist nur nach Aufforderung durch die Lehrerin, Lehrer gestattet.
    Wir möchten es nicht versäumen, Ihnen als Eltern für die Solidarität gegenüber unserer Musikschule zu danken. Ebenfalls gilt unser Dank allen Schülerinnen und Schülern  für das bisherige, disziplinierte Verhalten.  Gemeinsam werden wir diese schwere Zeit erfolgreich überstehen. Einen Aspekt möchten wir ebenfalls hervorheben: Während der gesamten Krise hat sich das Lernverhalten, nicht nur bei  „jungen“ sondern auch bei den erwachsenen Schülern, positiv verändert. 

„Mir fehlt etwas wenn ich keine Musik mache. Das ist das Beste was ich über Musik sagen kann“

(Robert Walser)
Bleiben Sie gesund!

musikschuleteam ksk

Schnupperkurs und Musikzirkel

Wir haben wieder Kapazitäten frei für den

Schnupperkurs

Klavier – Keyboard – Geige – Gitarre – E-Bass – Cajon – E Gitarre – Akkordeon –  Schlagzeug
Sie haben kein Instrument? Für den Schnupperkurs stellen wir eine kostenfreies Instrument zur Verfügung (außer Schlagzeug)
Alle Blasinstrumente verbleiben vorerst bei dem Skypeunterricht!

Musikzirkel an verschiedenen Instrumenten – Die Instrumentenauswahl ist frei wählbar

Die Kursgebühren liegen für beide Kurse bei 75€.
Die Kurse laufen über 6 Unterrichtsstunden a 30 Minuten im Einzelunterricht. Nutzen Sie unser Anmeldeformular  auf der Webseite oder rufen Sie uns an: 04191 – 957 8067. Sie erhalten umgehend einen Termin. (Für beide Kurse stellen wir gerne einen Geschenkgutschein aus)

musikschulteam ksk

 

Unterricht – Anmeldung Skype

Liebe Eltern, liebe Schüler,
wir hoffen Ihnen/ Euch geht es allen gut !
Zum Skypeunterricht gibt es positive Neuigkeiten. Erste Erfahrungen zeigen, dass der Unterricht effizient ist und den Schülern gut gefällt. Darüber freuen wir uns sehr und möchten alle Schüler ermutigen, den Unterricht ebenfalls per Skype anzutesten. Man benötigt  nur einen Laptop, oder Handy, oder I-Phone,  oder PC und eine Internetverbindung.
Die Anmeldung bei Skype ist ganz einfach:
  1. Skype aus dem Internet herunterladen (kostenlos)
  2. Anmeldung mittels Handy Nr. oder email-Adresse oder Namen
  3. Eingabe des von Skype zugesendeten Codes
  4. Rückmeldung an uns wie wir euch bei Skype finden
  5. Und – Alles erledigt. Wir melden uns nach Terminabsprache mit einem Testanruf !

Wenn Hilfe benötigt wird nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Wir wünschen allen Familien Gesundheit und melden uns !
musikschulteam ksk